Landschaft in Kleinformat - Modellbahnausstellung Dresden

von Anett Lentwojt, 12. Februar 2016

© von Schönegg

In der Messe Dresden findet vom 12.-14. Februar 2016 die Modellbahnausstellung „Erlebnis Modellbahn Dresden“ statt. Das ist eine Ausstellung für die ganze Familie.

Ich finde es absolut faszinierend, wie detailgetreu Landschaften, Gleis- und Bahnanlagen liebevoll von den Modellbahnbauern nachgebildet werden. Dabei ist es egal, ob es sich um originale Bergwerke samt Fördertechnik oder um Fantasiebahnhöfe handelt. Allen gemeinsam ist die Liebe zum Objekt. Mehr als 40 Anlagen stehen in der Halle von der kleinen Nenngröße N bis zur großen Nenngröße II. Die unterschiedlichsten Menschen beschäftigen sich in ihrer Freizeit mit dem Modellbau.  Auf der Messe zeigen sie ihre eigenen Anlagen in die oft hunderte Stunden Arbeitszeit fließen. Hobbymodellbauer und Anfänger finden hier viele neue Ideen und Einstiegsmodellbaukästen. Begleitet wird die Ausstellung von professionellen Anbietern für Modellbau. Gleisanlagen, Häuser, Waggons und alles erdenkliche Zubehörmaterial können auf der Messe besichtigt und erworben werden.

täglich 10 bis 18 Uhr

Eintritt: 6,00 €, Kinder und Familein ermäßigt