Kennst Du Dresden Blog – Neuigkeiten über, in und um Dresden

Kurzreise Dresden im Frühling

Die schönsten Blumenarrangements der Stadt binden die Floristen zur bezauberndsten Blumenausstellung „Dresdner Frühling im Palais“. Diese Blumen- und Floristikausstellung gehört zur bedeutendsten Frühlingsblumenschau Deutschlands. Wegen des großen Aufwandes findet sie nur alle zwei Jahre statt. Etwa 40.000 Blumen und Pflanzen werden zu kunstvollen Objekten inszeniert. Allein diese Ausstellung ist eine Kurzreise nach Dresden wert.

Elberadweg mit Fahrrad
kennst-du-dresden wünscht allen Fans von uns ein tolles und glückliches Jahr 2018! Unser Jahr begann gleich mit einer neuen Auszeichnung. Wir gewannen den „Travel Hospitality Award 2018“ in der Kategorie „Einzigartiger Touranbieter in Sachsen“!
Lingnerschloss Stadtführung

In der kürzesten Nacht des Jahres ist bundesweit der Kurzfilmtag. Erste Geschmacksprobe erfolgt schon heute Abend 20 Uhr in der Galerie Raskolnikow auf der Böhmischen Straße mit dem Kurzfilm „Höllische Nachbarn“. Wer kennt die nicht? ;-) Mit einem Augenzwinkern portraitiert der Film die Hausgegenossen.

Am Donnerstag, den 21. Dezember 2017 startet vormittags der Kurzfilmtag im Lingnerschloss mit dem Movie „Tierisches Doppel“ für Kinder ab 4 Jahren.

Urlaub mit Hund Dresden hundefreundlich

Heute bin ich auf den Hund gekommen oder besser, der Hund ist auf mich gekommen. „Don Camillo“ ist Hoteltester und prüft die touristische Infrastruktur für Hunde. Er arbeitet inkognito für „Sir Henry on Tour“, einem der bekanntesten Urlaubsportale für Hundehalter. Hier finden diese wertvolle Informationen über hundefreundliches Reisen in Deutschland.

Weihnachtsmarkt Dresden Stadtführung
Der Striezelmarkt Dresden gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte der Welt. Bis zum 24.12.2017 täglich von 10-21 Uhr geöffnet. Was macht ihn besonders?
Skulpturen Ritter Stadtführung Dresden
Zum 9. Mal lädt der sukuma e.V. zum Umundu-Festival, um über Globalisierung und den Einfluss der Bevölkerung auf nachhaltige Entwicklung zu diskutieren.
Trekkingrad Meissner Räder

Im Verkehrsmuseum Dresden eröffnet die Ausstellung „Ich.Fahr.Rad.- Fahrradgeschichte(n)“. Der Fokus der Ausstellung liegt nicht in der Entwicklungsgeschichte des Fahrrads. Diese wird nur in „Postkarten“ an einer Wand präsentiert. Die Idee dazu stammt von den Ausstellungsgestaltern Tanja Unger, Matthias Zänsler und Oliver Reinecke. Radmodelle aus dem Fundus des Verkehrsmuseums von der Draisine vor 200 Jahren bis 2017 dekorieren den Eingangsbereich. Vom 30. September 2017 bis zum 18.

Glockenspiel Porzallansammlung

Ein seltenes Musikerlebnis gibt es heute in der Porzellansammlung Dresden. Das historische Glockenspiel aus Meissner Porzellan wird vom Ensemble Ac(c)ordia gespielt. Aus konservatorischen Gründen ist das Spielen des Instruments sehr beschränkt.Um möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben in den Genuss des ungewöhnlichen Klangs zu kommen, werden am 06. und 07. September 2017 zwei Konzerte gespielt.

Trampolinpark Superfly Dresden mit Stadtführung kennst-du-dresden

Auf der Siemensstraße 9 hat die Trampolinlandschaft Superfly Dresden eröffnet. Früher brummten in den alten Werkhallen der Sachsenwerke die Hochspannungmaschinen. Heute habe ich mich mit einem Kumpel verabredet und will in der Halle richtig Dampf ablassen.

Im Plauenschen Grund steht die ehemalige Felsenkeller Bierbrauerei am schönen Fluss Weißeritz. Seit 1991 ist sie ein Industriedenkmal. Das Brauereigelände wird von verschiedenen Unternehmen genutzt. Ein Wanderweg führt von den Höhen des Plauenschen Grundes, vom Hohen Turm, direkt hinunter ins Tal. Der Weg führt vorbei am Eiswurmlager. 

Seiten