Was setzen Dresdner PEGIDA entgegen? - Metropolenreport von arte

von Anett Lentwojt, 9. Mai 2016

Dresden ist nicht Pegida! Seit Monaten steht die Stadt in den Schlagzeilen, leidet unter Imageproblemen. „Metropolis“ erkundet das „Elbflorenz“ und entdeckt, was die Dresdner Kulturszene dem Imageverlust entgegenzusetzen hat. Das erklärte Ziel: 2025 will Dresden europäische Kulturhauptstadt werden.