Barrierefreie Touren in der Sächsischen Schweiz

von Anett Lentwojt, 28. Mai 2019

Reisen mit Rollstuhl Dresden
Ausblick genießen© Florian Trykowski
barrierefrei Reisen Dresden
Reisen mit Handicap ist kein Problem in der Sächsischen Schweiz© Phlillipp Zieger
Reisen mit Rollstuhl Dresden
barrierefrei Reisen Dresden

Handbiker und Rollifahrer können die Sächsische Schweiz leicht auf geeigneten Wegen erkunden. Der Tourismusverband hat dafür eine eigene Broschüre erarbeitet. Sie steht kostenlos zum download bereit.

Die Touren sind sehr reizvoll. Sie staffeln sich nach Schwierigkeitsgraden. Leichte kurze Touren, mittelschwere Freizeittouren oder anspruchsvolles Bergwandern mit atemberaubendem Weitblick sind in den Beschreibungen zu finden. 

Hohburkersdorfer Rundblick: leichter Anstieg, weite Aussicht 

Die Bastei ist der berühmteste der barrierefreien Aussichtspunkte in der 
Sächsischen Schweiz – und mit nahegelegenem Busparkplatz in der Saison 
entsprechend stark frequentiert. Eine weniger bekannte Alternative findet 
sich nur vier Kilometer nördlich davon. Vom „Hohburkersdorfer Rundblick“, 
einem Aussichtspunkt in der Nähe von Rathewalde, zeigt sich das Lausitzer 
Gebirge, die Sächsische Schweiz und das Osterzgebirge als eindrucksvolles 
Ensemble. Ausgangspunkt des kleinen Spaziergangs auf die Anhöhe ist ein 
Parkplatz an der Straße zwischen Hocksteinschänke und Hohburkersdorf. Der 
gut befahrbare Schotterweg ist breit, nur etwa 200 Meter lang und leicht 
ansteigend. Auch Menschen, die auf eine Gehhilfe angewiesen sind, können 
den kurzen Aufstieg zumeist aus eigener Kraft bewältigen. Am Rundblick lädt 
eine Bank zur Rast.

Länge: 200 Meter (Hinweg)
Schwierigkeitsgrad: leicht
Geeignet für: Rollstuhlfahrer, Menschen, die auf einen Rollator angewiesen 
sind, Familien mit Kinderwagen und Laufrad

Sächsische Schweiz barrierefrei

Diese und weitere Touren beschreibt Nationalparkführer Veit Riffer auf 
seiner Webseite 
www.saechsische-schweiz-barrierefrei.de. Einen Überblick über alle 
barrierefreien Angebote in der Sächsischen Schweiz liefert die Broschüre 
„Sächsische Schweiz – barrierefrei erleben“. Sie kann unter 
https://bit.ly/2VTmLGS heruntergeladen oder beim Tourismusverband unter der 
Telefonnummer 03501/470147 bestellt werden.