Dresden für Fußgänger

von Anett Lentwojt, 1. Mai 2020

Stadtrundgang alternativ
Janes Walk - Dresden zu Fuß erkunden© KDD

Jede und jeder könnte mitspazieren oder selbst einen Walk leiten. Das Programm ist sehr vielfältig. Es kann fast ganz Dresden zu Fuß erkundet werden. Die Rundgänge sind keine professionellen Stadtführungen, sondern dienen dazu, die Belange der Fußgänger zu stärken. Somit sind die Inhalte über die gesprochen wird sehr vielfältig. Die Bandbreite geht von Problemstellen im Fußgängerverkehr, über Lieblingsorte bis zu versteckten Abkürzungen im Stadtquartier. 

Besonders gern werden die Rundgänge von Bewohnern des Stadtviertels besucht. Es ist somit eine gute Gelegenheit, die Nachbarn näher kennenzulernen. 

Diese Beiträge von Kennst-Du-Dresden könnten Sie auch interessieren: