Tourismuspreis Travel Hospitality Award 2018 gewonnen

von Anett Lentwojt, 6. Januar 2018

Elberadweg mit Fahrrad
Rad fahren an der Elbe macht Spaß© KDD
Blaues Wunder Loschwitz Stadtführung
Pause, wo es einem gefällt© KDD
Stadtführung Dresden Neustadt
lokale Unternehmen bei unseren Stadtführungen kennenlernen© KDD
Germany Travel Mart 2018
Wir engagieren uns auf Messen© KDD
Kunstakademie Dresden
Dresden barock(t) mit uns© KDD
Elberadweg mit Fahrrad
Blaues Wunder Loschwitz Stadtführung
Stadtführung Dresden Neustadt
Germany Travel Mart 2018
Kunstakademie Dresden

kennst-du-dresden wünscht allen Fans von uns ein tolles und glückliches Jahr 2018!

Unser Jahr begann gleich mit einer neuen Auszeichnung. Wir gewannen den „Travel Hospitality Award 2018“ in der Kategorie „Einzigartiger Touranbieter in Sachsen“! Dieser Preis wird durch die United Airline ausgelobt. Eine Jury aus Tourismusexpterten in diversen Kategorien wählt einerseits selbst geeignete Unternehmen aus und zusätzlich können Kunden Unternehmen vorschlagen. Alle müssen eine Reihe von Anforderungskriterien erfüllen und das strenge Auswahlsystem durchlaufen. Wir freuen uns, diesen Preis gewonnen zu haben.

Wir erwarten ein spannendes Jahr! Zuerst erwartet uns die Einführung des neuen Buchhaltungssystems und die schon lange überfällige Umstellung unserer Webseite in englisch. Im März sind wir auf dem Dresdner Geschichtsmarkt in der Universitätsbibliothek vertreten, wir werden über neue Ausstellungen berichten. Die 44. Germany Travel Mart, eine der größten Einkäufermessen der Tourismusbranche wird im Mai in Dresden gastieren. Da sind wir mit dabei.

Die Museumsnacht Dresden kehrt in den Sommer zurück. kennst-du-dresden unterstützt die Ausstellung im Museum Bunte Republik Neustadt. Am häufigsten findet ihr uns auf dem Fahrrad. Wir haben unsere Große Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad neu konzipiert und die kleine Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad für Kleingruppen überarbeitet. Ab 2018 gelten neue Preise.

Weil wir so häufig mit dem Velo unterwegs sind, wurden wir als Projektpartner für das Inklusionsprojekt NEUstattTRAUM - Neustadt(t)RAUM angefragt. Wir werden einen barrierefreien Stadtrundgang in der Dresdner Neustadt erarbeiten. Für die Dresdner Altstadt bieten wir diesen schon seit Jahren an.

Diese Beiträge von Kennst-Du-Dresden könnten Sie auch interessieren: